12 x Gold für den TSV Mannheim Karate beim Shihan Ochi Cup in Bad König

Mehr als 250 Wettkämpfer traten am 18.05.2019 in 40 Wettbewerben beim 13. Shihan Ochi Cup in Bad König im Odenwald aufeinander. Der TSV war mit einem Kader von 16 Karateka angereist und konnte insgesamt 22 mal das Treppchen erklimmen - 13 mal als Sieger, 4 mal als Zweiter sowie 5 mal als Dritter. Nur knapp wurde unsere Mannschaft durch den KC Nürnberg in der Gesamtwertung auf Platz 2 verwiesen, die allerdings mit einem mehr als doppelt so großen Kader angereist waren.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kinder bis 8 Jahre
1. PL. Kata und 2. PL. Kumite w:     Wagemann, Sophie
1. PL. Kata und 1. PL Kumite m:      Polat, Arcan Eren

Kinder 9-11 Jahre
1. PL. Kata und 1.PL. Kumite w:       Hilpert, Sophie-Charlotte
1. PL. Kata und 3. PL. Kumite m:     Haydari, Mehdi
1. PL. Kumite m:                             Haydari, Neal
2. Pl. Kata m:                Nuri Hamdi, Milos
2. PL. Kumite m:            Polat, Adar

Jugend 12-14 Jahre
3. PL. Kumite m:            Haas, Maximilian

Jugend 15-17 Jahre
1. PL. Kata m:                Hammoud, Mohammed
2. PL. Kata m:                Frietsch, Musulin Sean-Michael
3. PL. Kata m:                Geraci, Emanuel
3. PL. Kumite m:             Islami, Aris

Erwachsene
1. PL. Kata und 1.PL. Kumite w:    Bevier, Emily
1. PL. Kata m:                              Maric, Pero

Team-Wettbewerbe:
Kata Team 9-11J.:
2. PL Kata: Haydari, Nael; Haydari, Mehdi sowie Nuri Hamdi, Milos

Kata Team 12-17J.:
3. PL Kata: Frietsch Musulin Sean-Michael; Geraci, Emanuel; Spano, Enrico

Kumite Team 15-17J.:
1. PL Kata: Frietsch Musulin Sean-Michael; Geraci, Emanuel; Spano, Enrico

   
© TSV Mannheim v. 1846 e.V. Abt. Karate, Ulrike von der Nahmer
webmaster[at]karate-mannheim[dot].de